Clientis Gruppe schliesst Informatikwechsel ab

05.01.2012

Mit der erfolgreichen Migration der sechs restlichen Clientis Institute über den Jahreswechsel arbeiten nun alle 20 Clientis Banken mit der effizienten, leistungs- und entwicklungsfähigen Informatik von Finnova. Die 20 Banken beschäftigen in 94 Geschäftsstellen rund 750 Mitarbeitende (630 Vollzeitstellen).