Wir gratulieren Karl Köppel zu seinem 35-Jahr-Jubiläum

02.05.2016

Karl Köppel

Am 1. Mai 1981 begann die Karriere von Karl Köppel aus Widnau als Kassier beim damaligen Sparverein Biene. 1986 wurde ihm die Handlungsvollmacht erteilt und er übernahm die Leitung der Biene-Geschäftsstelle in Widnau. Bereits 1987 wurde er zum Prokuristen ernannt. Während über 20 Jahren war Karl Köppel in Widnau als Geschäftsstellenleiter tätig. Heute arbeitet er als Firmenkundenberater am Hauptsitz in Altstätten, betreut aber nach wie vor viele Kunden aus dem Mittelrheintal.

Die Clientis Biene Bank im Rheintal freut sich sehr, Karl Köppel zu seinem 35-Jahr-Jubiläum zu gratulieren. Die Geschäftsleitung und das ganze Biene-Team danken ihm herzlich für seine Kollegialität, seine Treue und seinen wertvollen Einsatz. Für die Zukunft wünschen wir ihm alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.