Clientis Biene Bank im Rheintal steigert Kundengelder, Bruttogewinn und Eigenmittel

27.02.2013

Die Clientis Biene Bank im Rheintal hat im Geschäftsjahr 2012 erneut erfolgreich gearbeitet. Die Kundengelder haben um knapp 5% zugenommen. Trotz des anspruchsvollen Umfelds konnte der Bruttogewinn um 11% gesteigert werden. Die Eigenmittel wurden um weitere 3.7% gestärkt. Den knapp 4'700 Genossenschaftern kann eine unveränderte Dividende ausgerichtet werden.