Geschichte

Die im Jahre 1879 gegründete Biene Bank im Rheintal ist eine selbständige Regionalbank auf genossenschaftlicher Basis mit Hauptsitz in Altstätten und Geschäftsstellen in Altstätten Marktgasse, Widnau und Rüthi. Sie ist Teilhaberin der Holding der Schweizer Regionalbanken (RBA) und arbeitet eng mit dieser zusammen. Zusätzlich gehört sie innerhalb der RBA-Gruppe zur Teilgruppierung der Clientis Banken.

Wir bieten eine umfassende Palette von Bankdienstleistungen an. Unsere Stärken liegen im traditionellen Bankgeschäft, also bei der Entgegennahme von Spargeldern und der Gewährung von Hypotheken. Daneben kommt auch dem kommerziellen Kreditgeschäft mit kleinen und mittleren Unternehmungen eine stets wachsende Bedeutung zu. Wir sind aber auch in der Lage, Ihnen einen professionellen Service in der Anlageberatung sowie im Handel mit Wertschriften und Devisen anzubieten. Diese Dienstleistungen werden bei der Biene Bank im Rheintal Genossenschaft weiter ausgebaut.

Unser Einzugsgebiet ist das obere und mittlere St. Galler Rheintal mit dem angrenzenden Appenzellerland.

Wir sind stets bestrebt, auf allen Stufen den Leitgedanken und Grundsätzen im Leitbild nachzuleben. Unsere Dienstleistungen bürgen für hohe Qualität und Sicherheit. All dies hilft uns, eine nachhaltige, erfolgreiche und unverwechselbare Bank zu sein, die eine hohe Wertschätzung geniesst.